Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 9. Dezember 2011, 15:16

Spongeflops Walkthroughs

Ich mache zurzeit auf meinem YouTube Kanal einen Walktrough über Orcarina of Time, es ist zwar bisher nur eine Folge aber ihr könntet ja mal rein schauen und schreiben wie ihr es findet. Die Quallität ist leider nicht die beste aber es ist noch ganz akzeptabel. Allerdings muss ich gestehen dass ich am Ende jedes Videos das Bild was mir Patstein gegeben hat für den Endbildschirm benutzt. Falls er etwas dagegen haben sollte dass ich sein Bild in meinen Videos verwende werde ich es auch nicht mehr dafür verwenden.

Hier ein Paar Links:

* Folge 1

Part 1

Part 2

Part 3

* Mein Kanal (Ich heiße auf YouTube übrigens Spongycentrefox)

* Tagebuch version

Also wie findet ihr die erste Folge meines Walktrough?

Mit freundlichen Grüßen euer Spongeflops :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Aku« (14. Dezember 2011, 12:20)


Busfahrer Thorsten

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 9 289

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 9. Dezember 2011, 15:26

Die Quali ist nicht dein Ernst, oder?
(Scheinbar ja doch, wenn du eine Entschuldigung in die Beschreibung postest.)
Nicht böse gemeint, aber das guckt sich doch kein Mensch an, wenn das so aussieht - das ist genauso, als wenn man Let's Plays mit dem Camcorder aufnimmt.

1 Benutzer hat sich bedankt.

3

Freitag, 9. Dezember 2011, 15:27

Ich mache zurzeit auf meinem YouTube Kanal einen Walktrough über Orcarina of Time, es ist zwar bisher nur eine Folge aber ihr könntet ja mal rein schauen und schreiben wie ihr es findet. Die Quallität ist leider nicht die beste aber es ist noch ganz akzeptabel. Allerdings muss ich gestehen dass ich am Ende jedes Videos das Bild was mir Patstein gegeben hat für den Endbildschirm benutzt. Falls er etwas dagegen haben sollte dass ich sein Bild in meinen Videos verwende werde ich es auch nicht mehr dafür verwenden.

Hier ein Paar Links:

* Folge 1

Part 1

Part 2

Part 3

* Mein Kanal (Ich heiße auf YouTube übrigens Spongycentrefox)

* Tagebuch version

Also wie findet ihr die erste Folge meines Walktrough?

Mit freundlichen Grüßen euer Spongeflops :)



Tipps für den späteren Verlauf dieses LP:
1. Hol dir nen Emulator.
2. Hol dir OOT.
3. Zocke OOT einmal durch, und mache dir Notizen bei Stellen an denen du länger gebraucht hast.
4. Zocke OOT noch einmal durch, während du ein Programm nebenher laufen lässt das den Bildschirm filmt, zusätzlich holst du dir ein Mikrofon in welches du mehr oder weniger unterhaltsame Kommentare über den Spielverlauf abgibst.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 132

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 9. Dezember 2011, 15:58

Und schreib wenigstens den Titel des Spiels richtig. :wink:

Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 9. Dezember 2011, 17:27

Zitat

Tipps für den späteren Verlauf dieses LP:
1. Hol dir nen Emulator.
2. Hol dir OOT.
3. Zocke OOT einmal durch, und mache dir Notizen bei Stellen an denen du länger gebraucht hast.
4. Zocke OOT noch einmal durch, während du ein Programm nebenher laufen lässt das den Bildschirm filmt, zusätzlich holst du dir ein Mikrofon in welches du mehr oder weniger unterhaltsame Kommentare über den Spielverlauf abgibst.


Also über Emulator möchte ich diesen Walktrough nicht machen, ich möchte es über Konsole spielen und aufnehmen. Und warum sollte ich mir Notitzen machen, etwa um den Walktrough nicht unnötig in die Länge zu ziehen? Ich habe OOT berreits mehrmals durchgespielt, kenne den Ablauf des Spiels und ein Lösungsbuch habe ich auch, also wären Notitzen eigenlich überflüssig. Das schreibs du wohl auch weil ich eigentlich mit drei Parts schon weiter sein müsste, aber das das Vorgeplänkel so in die Länge gezogen wurde anstatt gleich zur Sache zu kommen war so gewollt. Denn dieser Walktrough hat nämlich nicht den Sinn das Spiel einfach nur durch zu spielen sondern soll auch dabei Schauspielern. Zum Beispiel lasse ich Link hier selbst reden und denken und denke mir auch aus wie er je nach Situation handeln würde (obwohl ichs manchmal es auch so mache wie ich es eigentlich haben will(Ich denk hallt für Link :grin: )). Und um eins Klarzustellen dies ist kein Lets Play wo ständig reingequatsch wird, dies ist ein Walktrough und ich werde meine Stimme nur selten benutzen, wäre ja auch blöd dann könnte ja Niemand diese Videos FanDubben da es ihnen sicher zu blöd wäre die gesprochenen Kommentare rauszufilltern um sie durch ihre ersetzen zu können(obwohl die Chancen eher schlecht stehen das Jemand das überhaupt Dubben würde). Und was die Quallität angeht, ich habe es mit einer Kamera vom Fernseher gefilmt, und es mit MAGIX bearbeitet ich würde es ja gern über Recorder auf DVD aufzeichnen aber wir hatten schonmal vor Monaten ein Testvideo gemacht und MAGIX hatte es nicht angenommen. Und Außerdem so schlecht ist die Quallität nun auch nicht, da geht es deutlich noch schlechter und es muss nicht immer gleich alles Perfeckt sein. Außderm es gibt auf YouTube auch Videos die nicht die Beste Quallität haben und trotzdem haben sich die Leute sie angesehn (um nurmal zwei Beispiele zu nennen 1, 2, die Aufrufe sprechen dafür das es sich viele angesehn haben) Und wie gesagt ist die Quallität meiner Meinung nach nicht zu schlecht, Mann kann das Geschehen gut erkennen und mann bekommt auf jeden Fall mit was passiert (zum Beispiel ist der Bildschirmtext 100 pro leserlich) und eine Soundverschiebung gibt es auch nicht und vorallem hat YouTube es richtig hochgeladen und nicht das Bildmaterial beschleunigt und den Sound unberührt gelassen hat, dies war nämlich meinem ersten YouTube Video wiederfahren weil es AVI war, und ich befürchtete das weil MEPG Videos kaum unterschiede zu AVIs aufweisen und das hochladen verdammt lange gedaurt hat was eigentlich nur bei AVIs war. Ich weiß es ist etwas unscharf und einwenig zu hell (aber wenn ich es dunkler gemacht hätte würde mann die Textboxen schlechter lesen können) und der Sound hört sich vielleicht etwas kratzig an aber jedenfalls nicht aus Augenbraunwolle ertragbar auch wenn ein paar kleine wenige Soundfehler drinn sind. Die Quallität ist zwar icht 1+ mit Sternchen aber immerhin eine akzeptable 4 und wenn mann eine 4 in der Arbeit schreibt kann immerhin noch froh sein dass es keine 5 war :) .

Die Notenverteilung für Bildquallität müsste dann so aussehen.

* 1: Glasklare Bildschärfe sowie Glasklare Sound, alles ist soweit sogut scharf, flüssig und sehr gut erkennbar und HD hallt. :v:

* 2: Gute Bildschärfe und gut und klar hörbahrer Sound, alles soweit gut flüssig hallt. :grin:

* 3: Nicht ganz optimale Bildscharfe, Sound hört sich auch nicht ganz so klar an aber ansonsten is alles noch flüssig und in Butter. :)

* 4: Etwas unschärfer, Sound hört sich etwas kratzig an und ein paar Fehler sind drinn. Ansonsten ist es aber noch gut akzeptabel und an sich erkennbar. :|

* 5: Bild ist sehr unscharf oder stark verpixelt oder beides, Sound hört sich sehr kratzig an und wimmelt nur so von verzehrungen und Fehler. Und die Flüssigkeit ist auch nicht gut. :(

* 6: Ultra schwehr erkennbarres unscharfes verpixeltes Bildchen und unertragbar dudelnde Soundquallität und flüssigkeit ist auch ein Fremdwort. :cry:

Also wie gesagt solange ich es mit dieser Kamera mache wird es wahrscheinlich nicht besser aussehen, vielleicht habe später bessere Aufnaheme Möglichkeiten. (vielleicht kann ich es ja doch so auf DVD aufnehmen dass es MAGIX annimmt) Also es ist nicht so schlecht als dass mann Augenkrebs kriegen könnte und es muss auch nicht immer das beste sein, immerhin ist es nur eine 4 und keine 5 oder 6 und mit einer 4 kann mann zufrieden sein. Mit freundlichen grüßen Spongeflops der Schwamm mit der nicht ganz so tollen Videoquallität. :)

6

Freitag, 9. Dezember 2011, 17:38

Zitat

Tipps für den späteren Verlauf dieses LP:
1. Hol dir nen Emulator.
2. Hol dir OOT.
3. Zocke OOT einmal durch, und mache dir Notizen bei Stellen an denen du länger gebraucht hast.
4. Zocke OOT noch einmal durch, während du ein Programm nebenher laufen lässt das den Bildschirm filmt, zusätzlich holst du dir ein Mikrofon in welches du mehr oder weniger unterhaltsame Kommentare über den Spielverlauf abgibst.


Also über Emulator möchte ich diesen Walktrough nicht machen, ich möchte es über Konsole spielen und aufnehmen. Und warum sollte ich mir Notitzen machen, etwa um den Walktrough nicht unnötig in die Länge zu ziehen? Ich habe OOT berreits mehrmals durchgespielt, kenne den Ablauf des Spiels und ein Lösungsbuch habe ich auch, also wären Notitzen eigenlich überflüssig. Das schreibs du wohl auch weil ich eigentlich mit drei Parts schon weiter sein müsste, aber das das Vorgeplänkel so in die Länge gezogen wurde anstatt gleich zur Sache zu kommen war so gewollt. Denn dieser Walktrough hat nämlich nicht den Sinn das Spiel einfach nur durch zu spielen sondern soll auch dabei Schauspielern. Zum Beispiel lasse ich Link hier selbst reden und denken und denke mir auch aus wie er je nach Situation handeln würde (obwohl ichs manchmal es auch so mache wie ich es eigentlich haben will(Ich denk hallt für Link :grin: )). Und um eins Klarzustellen dies ist kein Lets Play wo ständig reingequatsch wird, dies ist ein Walktrough und ich werde meine Stimme nur selten benutzen, wäre ja auch blöd dann könnte ja Niemand diese Videos FanDubben da es ihnen sicher zu blöd wäre die gesprochenen Kommentare rauszufilltern um sie durch ihre ersetzen zu können(obwohl die Chancen eher schlecht stehen das Jemand das überhaupt Dubben würde). Und was die Quallität angeht, ich habe es mit einer Kamera vom Fernseher gefilmt, und es mit MAGIX bearbeitet ich würde es ja gern über Recorder auf DVD aufzeichnen aber wir hatten schonmal vor Monaten ein Testvideo gemacht und MAGIX hatte es nicht angenommen. Und Außerdem so schlecht ist die Quallität nun auch nicht, da geht es deutlich noch schlechter und es muss nicht immer gleich alles Perfeckt sein. Außderm es gibt auf YouTube auch Videos die nicht die Beste Quallität haben und trotzdem haben sich die Leute sie angesehn (um nurmal zwei Beispiele zu nennen 1, 2, die Aufrufe sprechen dafür das es sich viele angesehn haben) Und wie gesagt ist die Quallität meiner Meinung nach nicht zu schlecht, Mann kann das Geschehen gut erkennen und mann bekommt auf jeden Fall mit was passiert (zum Beispiel ist der Bildschirmtext 100 pro leserlich) und eine Soundverschiebung gibt es auch nicht und vorallem hat YouTube es richtig hochgeladen und nicht das Bildmaterial beschleunigt und den Sound unberührt gelassen hat, dies war nämlich meinem ersten YouTube Video wiederfahren weil es AVI war, und ich befürchtete das weil MEPG Videos kaum unterschiede zu AVIs aufweisen und das hochladen verdammt lange gedaurt hat was eigentlich nur bei AVIs war. Ich weiß es ist etwas unscharf und einwenig zu hell (aber wenn ich es dunkler gemacht hätte würde mann die Textboxen schlechter lesen können) und der Sound hört sich vielleicht etwas kratzig an aber jedenfalls nicht aus Augenbraunwolle ertragbar auch wenn ein paar kleine wenige Soundfehler drinn sind. Die Quallität ist zwar icht 1+ mit Sternchen aber immerhin eine akzeptable 4 und wenn mann eine 4 in der Arbeit schreibt kann immerhin noch froh sein dass es keine 5 war :) .

Die Notenverteilung für Bildquallität müsste dann so aussehen.

* 1: Glasklare Bildschärfe sowie Glasklare Sound, alles ist soweit sogut scharf, flüssig und sehr gut erkennbar und HD hallt. :v:

* 2: Gute Bildschärfe und gut und klar hörbahrer Sound, alles soweit gut flüssig hallt. :grin:

* 3: Nicht ganz optimale Bildscharfe, Sound hört sich auch nicht ganz so klar an aber ansonsten is alles noch flüssig und in Butter. :)

* 4: Etwas unschärfer, Sound hört sich etwas kratzig an und ein paar Fehler sind drinn. Ansonsten ist es aber noch gut akzeptabel und an sich erkennbar. :|

* 5: Bild ist sehr unscharf oder stark verpixelt oder beides, Sound hört sich sehr kratzig an und wimmelt nur so von verzehrungen und Fehler. Und die Flüssigkeit ist auch nicht gut. :(

* 6: Ultra schwehr erkennbarres unscharfes verpixeltes Bildchen und unertragbar dudelnde Soundquallität und flüssigkeit ist auch ein Fremdwort. :cry:

Also wie gesagt solange ich es mit dieser Kamera mache wird es wahrscheinlich nicht besser aussehen, vielleicht habe später bessere Aufnaheme Möglichkeiten. (vielleicht kann ich es ja doch so auf DVD aufnehmen dass es MAGIX annimmt) Also es ist nicht so schlecht als dass mann Augenkrebs kriegen könnte und es muss auch nicht immer das beste sein, immerhin ist es nur eine 4 und keine 5 oder 6 und mit einer 4 kann mann zufrieden sein. Mit freundlichen grüßen Spongeflops der Schwamm mit der nicht ganz so tollen Videoquallität. :)


Nein, mit einer 4 kann man eben nicht zufrieden sein.
Das Spiel ist Ocarina of Time, es gibt dutzende LP/Walkthroughs von Ocarina of Time, weil es ein legendäres Spiel ist.
Und wieso sollte sich jemand dein Video ansehen, wenn er mit 3 Klicks mehr zu einem anderen Walkthrough kommt, wessen Qualität ca. 10 Mal besser ist? Und davon gibt es bedauerlicherweise mehr als nur genug.

btw, hör verdammt noch mal endlich auf jeden verdammten Beitrag zu liken! Damit schmeichelst du niemandem, du machst niemandem damit ein Kompliment oder sonstiges!!!
Da denkt man es hätte jemand seinen Beitrag geliked weil,... hm, ich weiß es nicht... ER MEINEN BEITRAG GUT FINDET!?
Und dann sehe ich dass Spongeflops ihn geliked hat, und sich im nächsten Post über den Post aufregt den ER SELBST GELIKED HAT, Sinn?

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 132

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 9. Dezember 2011, 18:02


btw, hör verdammt noch mal endlich auf jeden verdammten Beitrag zu liken! Damit schmeichelst du niemandem, du machst niemandem damit ein Kompliment oder sonstiges!!!
Da denkt man es hätte jemand seinen Beitrag geliked weil,... hm, ich weiß es nicht... ER MEINEN BEITRAG GUT FINDET!?
Und dann sehe ich dass Spongeflops ihn geliked hat, und sich im nächsten Post über den Post aufregt den ER SELBST GELIKED HAT, Sinn?

Heute mit dem falschen Fuß aufgestanden?

Es gibt auch Leute, die sich über Kritik freuen können, weil sie sich damit verbessern können. Und als ich damals die Idee mit dem Bedank-Buton hatte, hätte ehrlich gesagt nie damit gerechnet, dass es jemals Leute geben wird, die sich über Bedankungen aufregen, wtf...


@Spongeflops: Du hast zwar Recht, man kann alles erkennen, aber für so ein bekanntes Spiel wie Ocarina of Time ist das einfach zu wenig, denn dazu gibt es bereits tausende Walkthroughs, Let's Plays und Ähnliches. Warum sollte sich dann jemand genau deinen Walkthrough anschauen, wenn er genauso gut einen mit viel besserer Qualität ansehen könnte? Deshalb würd ich dir raten: Falls du es nicht schaffst, sowas in guter Qualität zu machen, dann lass es ganz bleiben. Das soll nicht böse gemeint sein, ich könnte es ja genauso wenig und deshalb mach ich selber ja auch keine Walkthroughs. :wink:

1 Benutzer hat sich bedankt.

8

Freitag, 9. Dezember 2011, 18:23


btw, hör verdammt noch mal endlich auf jeden verdammten Beitrag zu liken! Damit schmeichelst du niemandem, du machst niemandem damit ein Kompliment oder sonstiges!!!
Da denkt man es hätte jemand seinen Beitrag geliked weil,... hm, ich weiß es nicht... ER MEINEN BEITRAG GUT FINDET!?
Und dann sehe ich dass Spongeflops ihn geliked hat, und sich im nächsten Post über den Post aufregt den ER SELBST GELIKED HAT, Sinn?

Heute mit dem falschen Fuß aufgestanden?

Es gibt auch Leute, die sich über Kritik freuen können, weil sie sich damit verbessern können. Und als ich damals die Idee mit dem Bedank-Buton hatte, hätte ehrlich gesagt nie damit gerechnet, dass es jemals Leute geben wird, die sich über Bedankungen aufregen, wtf...

Oh ja, Bedankungen sind furchtbar :OO
Jetzt mal im Ernst, es gibt tausend Leute die sich über Kritik freuen, weil sie sich damit verbessern können, aber ich finde es höchst-merkwürdig sich bei einer Kritik zu bedanken aus der man weder eine Lehre ziehen kann, noch nachvollziehbar ist. Gut, es war ein bisschen heftig formuliert und ungerechtfertigt (ja, ich hatte heute wirklich einen beschissenen Tag -.-), naja, tut mir Leid, Spongeflops. :redface:

Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 9. Dezember 2011, 19:12

Zitat

Nein, mit einer 4 kann man eben nicht zufrieden sein.
Das Spiel ist Ocarina of Time, es gibt dutzende LP/Walkthroughs von Ocarina of Time, weil es ein legendäres Spiel ist.
Und wieso sollte sich jemand dein Video ansehen, wenn er mit 3 Klicks mehr zu einem anderen Walkthrough kommt, wessen Qualität ca. 10 Mal besser ist? Und davon gibt es bedauerlicherweise mehr als nur genug.

btw, hör verdammt noch mal endlich auf jeden verdammten Beitrag zu liken! Damit schmeichelst du niemandem, du machst niemandem damit ein Kompliment oder sonstiges!!!
Da denkt man es hätte jemand seinen Beitrag geliked weil,... hm, ich weiß es nicht... ER MEINEN BEITRAG GUT FINDET!?
Und dann sehe ich dass Spongeflops ihn geliked hat, und sich im nächsten Post über den Post aufregt den ER SELBST GELIKED HAT, Sinn?

Bleib Cool Holländer 8) das mit den Likes ist eigentlich nur so ne Art Danke dafür das Jemand überhaupt ein Kommentar geschriebeben hat die solltest nicht immer auf den eigentlichen Inhallt beziehen. Im Grunde habt ihr ja Recht, warum sollte mann sich meinen Walktrough ansehen wenn mann sich dutzende alternativen anschauen kann die dazu noch hübscher aussehen. Aber es haben sich berreits welche meine Videos angesehen, die Auhrufe sind zwar nicht besonders Groß aber immerhin etwas und sie steigern sich auch ein wenig (wenn auch nur mit kleinen Schritten). Sehr groß rauskommen werden sie höchstwahrscheinlich nicht, aber immerhin konnte ich endlich mal mit dem Walktrough anfangen wo er doch schon seit Monaten in Planung ist. Und außerdem gibt es einen Hoffnungschimmer für meinen Walktrough: Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt ist der erste Part mit einem Blog verbunden und dieser mit den Videos für den Ich ab und zu schreiben muss, denn wenn kein Nachschub kommt wird er sicher abgeschaltet werden. Und da dachte ich eben schreibe mit jeder neuen Folge meines Walktroughs ein Blog dazu und verlinke die Seite mit den Parts. Somit Werbe ich Quasi für meinen Walktrough und mit neuem Besuchern auf dem Blog könnten auch neue Zuschauer für meinen Walktrough kommen. Ob sie sich die Videos auch richtig anschauen hängt davon ab ob sie VIEL wert auf HOHE Quallität legen und/oder ob ihnen das Konzept des Walktroughs auch gefällt oder zumindest zusagt. Denn mein Walktrough ist ein wenig anders als die meisten anderen, denn habt ihr schonmal einen Walktrough gesehen in der Jemand seine Spielfigur auf diese Art und Weiße denken, sprechen und handeln lässt und dafür sogar die Spielablauf in die Länge zieht des Schauspielens willen? Und wer weiß vielleicht gefällt ja Jemanden dieses spiezielle Konzept meines Walktroughs. Apropo was halltet ihr eigentlich von diesem Konzept was ich in meinem Walktrough verwende (und bitte die Quallität dieses einemal aus dem Spiel lassen :cursing: )

Also ich muss meinen Walktrough eben so machen wie ich ihn machen muss.

Und mit einer 4 kann mann sehr wohl zufrieden sein, oder freust du dich nicht wenn du in einer Schularbeit immerhin noch eine 4 statt einer 5 oder gar einer 6 geschaft hast?

Mit freundlichen Grüßen Spongeflops :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spongeflops« (9. Dezember 2011, 20:01)


Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Dezember 2011, 01:34

So die zweite Folge meines Walktrough ist fertig. Und es hat sich etwas gebbessert. Die Quallität ist nun besser da ich mit unserer alten Videokamera es aufgenommen hab die noch mit Kassetten funktioniert. Nur das Intro am Anfang hat noch die schlechtere Quallität weil es das selbe wie es Folge eins ist, nur Kürtzer.

Hier könnt ihr schauen wie sie geworden sind.

Part 1

Part 2

Part 3

Blog (http://xar61blog.de/blog/2011/12/das-the…-tag-1-seite-2/)

Und wie findet ihr eigentlich das Konzept meines Walktroughs also dass ich Link zb. reden und denken lasse und auch etwas schauspielere?

Ps: Bitte sagt nicht dass ich für meinen Walktrough auf einen eigenen Tread eröffnen soll, das werde ich sowieso schon tun.

Mit Freundlichen grüsen Spongeflops :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spongeflops« (14. Dezember 2011, 11:00)


Busfahrer Thorsten

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 9 289

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:36

An der Qualität ist leider überhaupt nix besser.
Wenn du die technischen Möglichkeiten nicht hast, das Bild direkt aufzunehmen, solltest du es lieber lassen.

Ich würde zum Beispiel auch nie Let's Plays machen, wenn ich das mit einer einfachen Kamera abfilme.
Das ist ein absolutes No-go und so ziemlich das Unwürdigste, was man einem YouTube-User anbieten kann.

Sorry für die harten Worte, aber es ist nichts als die Wahrheit.

Im Übrigen denke ich, dass wir diese ganze Angelegenheit jetzt mal in einem anderen Thread weiterführen sollten, vielleicht im "Eure Internetprojekte"-Unterforum. ;)

1 Benutzer hat sich bedankt.

12

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:47


...Das ist ein absolutes No-go und so ziemlich das Unwürdigste, was man einem YouTube-User anbieten kann...

Damit hast du dich ziemlich weit aus dem Fenster gelehnt, was ich sehr schlecht finde.
1. Youtube ist sowohl für die User, als auch für die Videomacher kostenlos, was heißt, dass keine der beiden Seiten Geld bekommt.
2. Wieso haben die Youtube-User heutzutage immer so hohe Ansprüche? Man kann machen was man will.
3. Solange es nichts kostet, braucht man auch keine Wunderdinge zu erwarten und jeder sollte einfach sein Ding machen.

Die einzige Ausnahme sind für mich hierbei die Partner, welche Geld bekommen und daher auch etwas "leisten" sollten und nicht (wie z.B. Simon Desue) seine Abonennten vearschen. Also an Spongeflops: Mach dir nichts drauf was andere sagen, lass es einfach so wie es ist drinnen.
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

1 Benutzer hat sich bedankt.

Busfahrer Thorsten

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 9 289

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:53


...Das ist ein absolutes No-go und so ziemlich das Unwürdigste, was man einem YouTube-User anbieten kann...

Damit hast du dich ziemlich weit aus dem Fenster gelehnt, was ich sehr schlecht finde.
1. Youtube ist sowohl für die User, als auch für die Videomacher kostenlos, was heißt, dass keine der beiden Seiten Geld bekommt.
2. Wieso haben die Youtube-User heutzutage immer so hohe Ansprüche? Man kann machen was man will.
3. Solange es nichts kostet, braucht man auch keine Wunderdinge zu erwarten und jeder sollte einfach sein Ding machen.

Die einzige Ausnahme sind für mich hierbei die Partner, welche Geld bekommen und daher auch etwas "leisten" sollten und nicht (wie z.B. Simon Desue) seine Abonennten vearschen. Also an Spongeflops: Mach dir nichts drauf was andere sagen, lass es einfach so wie es ist drinnen.

Ich bitte dich... schätze doch mal, wie viele von, sagen wir mal, 100 Jugendlichen, die Hilfe bei dem Spiel benötigen, sich nicht ein Video in derartiger Qualität ansehen und nach den ersten fünf Sekunden ein Video mit weitaus besserer Quali suchen?
Ich tippe auf mind. 95%.

1. Mir entzieht sich vollkommen, was du damit im Kontext aussagen möchtest.
2. "Man kann machen, was man will." Sehr gut ausgedrückt. Dann lade ich gleich morgen ein Video hoch, das ich mit einer Kartoffel gefilmt habe und zeigt, wie ich [huust]. Mal sehen, ob YouTube das akzeptieren wird. Oder kurzum: Das sind keine hohen Ansprüche. Das ist das Minimum, das man erwarten kann. Ein Video in angemessener Qualität.
3. Wie gesagt: Wenn ich mich entscheiden müsste zwischen DEM Walkthrough und einem anderen, nehme ich auf jeden Fall das andere.

Das war's dann von meiner Seite, bevor wieder 2 Mods kommen und mich vollnörgeln, dass ich zu off topic werde.
(Nicht, dass ich nicht wie Qtw im Religionsthread einfach nur "???" schreiben dürfte...)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Busfahrer Thorsten« (13. Dezember 2011, 15:08)


1 Benutzer hat sich bedankt.

Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Dezember 2011, 16:13

Zitat

An der Qualität ist leider überhaupt nix besser.


Ach wirklich, vergleich mal 3:12 beim dritten Part von Folge 1 und 1:39 beim ersten Part von Folge 2 und sag dann nochmal dass sich in der Quallität rein garnix verändert hat! Mann erkennt das Bild klarer als noch in Folge 1 (Ausnahme das Intro weil ich das von Folge 1 wiederverwendete, obwohl ich dies erwähnte,aber warscheinlich hast du dabei geschlafen und nur den Link des ersten Parts geklickt und dir beim Intro gesagt "Ihhh sieht das Scheiße aus! Das kuck ich mir nicht weiter an!" Und hast dir den Rest nicht angeschaut (wie bei meiner Fangeschichte, die wolltest du auch erst lesen als ich sie farbiger machte). Es ist zwar nicht die beste Quallität aber auf jedenfall besser als in Folge 1 das lässt sich nicht leugnen. Und außerdem scheinst du das Konzept meines Walktroughs immer noch nicht verstanden zu haben: Ich spiel hier das Spiel nicht einfach nur durch! Ich lasse meine Figur denken und reden und schauspielere auch, es ist nicht einfach eine bloße Lösungshilfe es soll auch ein Schauspiel sein.

Zitat

Ich bitte dich... schätze doch mal, wie viele von, sagen wir mal, 100 Jugendlichen, die Hilfe bei dem Spiel benötigen, sich nicht ein Video in derartiger Qualität ansehen und nach den ersten fünf Sekunden ein Video mit weitaus besserer Quali suchen?
Ich tippe auf mind. 95%.


Damit hast du wahrscheinlich recht aber ich denke mal dass mein Walktrough eher was für Fans ist die das Spiel schon kennen und Link gern mal reden und denken sehen möchten als die die im Spiel nicht weiterkommen und deswegen eine Lösung brauchen. Es ist kein stink normaler Walktrough und ich möchte jedenfalls ihn unter diesen Konzept zu Ende bringen, verstehst du. Außerdem bin ich vielleicht der erste der diese Art von Walktrough (oder hat einer von Euch schonmal so einen Walktrough gesehen wo jemand seine Figur reden und denken lässt und absichtlich schauspielert? Wenn ja dann sagt es mir!) verwendet und wäre demnach ein ....
PIONIER!!! :uglybob: Und die sind ja bekanntlich meilenweit auf Felsen geritten nur mit dem Unterschied dass ich ich meilenweit auf Videos reiten werde! :grin:

Mit freundlichen Grüßen Spongeflops :)

15

Dienstag, 13. Dezember 2011, 16:31

Zu deinen neuen Parts:

Die Qualität hat sich tatsächlich gebessert, was ich ziemlich gut finde! :tu:

Zur Kritik:
Ich persönlich hab eher weniger Mühe damit, allerdings werden manche Sätze viel zu schnell wieder ausgeblendet, so dass einige Leute warscheinlich echte Probleme damit haben dürften, immerhin sind knapp 5% der Menschen Legastheniker. Könntest du nicht vielleicht ein Mikrofon benutzen?

1 Benutzer hat sich bedankt.

Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 23:59

So Folge drei ist fertig, und die Videos von Folge 4 sind berreits auf dem PC und müssen nurnoch bearebeitet werden. Der Blog wird auch noch folgen. Bei Part 3 muss ich allerdings etwas gestehen: Als ich beinah fertig kam ein Bluescreen und ich musste ihn nochmal auf die schnelle bearten, deshalb wirken dort möglicherweise ein paar Untertitel dahin geklatscht oder soetwas.

Hier sind jedenfalls die Links:

Part 1

Part 2

Part 3

Blog

Viel Spass euer Spongeflops :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spongeflops« (30. Dezember 2011, 15:23)


Spancer

(das bin ich)

  • »Spancer« ist männlich

Beiträge: 145

Dabei seit: 10. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 00:29

Solang es dir spass macht, mach weiter ;D
ocarina of time is immer ein cooles spiel. freut mich wenn das die jüngeren leute auch noch kennen.
I like what I do and I do what I like

Looki

Kanye 2020

  • »Looki« ist weiblich

Beiträge: 200

Dabei seit: 7. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 14:48

(oder hat einer von Euch schonmal so einen Walktrough gesehen wo jemand seine Figur reden und denken lässt und absichtlich schauspielert? Wenn ja dann sagt es mir!) v

Da gibt's sicher einige, aber http://www.youtube.com/user/SirRonLionHeart :tu:

Aber das macht ja nichts... mach halt einfach weiter, so wie du möchtest, wie Spancer schon sagte. C:
Affe wie ein Saft.
-Ahmet-Alperen Öztürk

1 Benutzer hat sich bedankt.

Spongeflops

Schüler

  • »Spongeflops« ist männlich
  • »Spongeflops« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Dabei seit: 28. September 2011

Beruf: Arbeiter in einer Behinderten Werkstadt

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 30. Dezember 2011, 15:21

So Folge 4 und der Blog dazu sind drinn:

Part 1(Dieser war eigentlich schon seit Tagen fertig bearbeitet, aber die anderen erst seit Gestern)

Part 2

Part 3

Part 4

Blog (leider hab ich wohl vergessen den Blog mit den Parts zu verlinken, allerdings ist es nicht sicher ob ich dieses Tagebuch noch lange weitermachen werde weil es mir zu viel wird, aber keine Angst der Walktrough wird so oder so weitergemacht)

Thema bewerten