Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. Juli 2015, 19:22

Flugzeuge

So, ein Thread über Flugzeuge und das Fliegen, was schon eine der wichtigsten Verkehrsmittel ist. Ihr könnt die folgenden Fragen beantworten oder einen Text schreiben, was sich ja zum Teil zusammensetzt, könnt sogar über das Thema diskutieren.

 Spoiler



Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?) Ja, viermal (hin und zurück) (bzw. achtmal, wenn man jedes Flug mitzählt). Am Freitag fliege ich wieder.
Wie findet ihr Flugzeuge?
Ich finde Flugzeuge ganz gut, vorallem wenn man nicht stundenlang oder sogar tagelang mit dem Auto bzw. mit der Bahn fährt. Also ist es ganz praktisch. Ist sogar das sicherste Verkehrsmittel, sofern ich mich nicht irre.
Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
Ganz okay. Bisher waren die Stewardessen/Flugbegleiter ganz nett, aber das Essen war bisher eher mittelmäßig. Letzens hatte ich ein belegtes Brötchen, was mir sogar geschmeckt hat.
Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Bei uns waren die Flugpreise beim Urlaubskosten inbegriffen. Wobei ich selber nicht genau weiß, wie die Preis-Leistungs-Verhältnisse sind, von daher kann ich sagen, dass sie ganz okay sind.
Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Ganz gut, vielfältig, groß und ganz interessant , aber auch teuer. Ich habe kein Favorit.
Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Irgendwelche Sachen angucken. :B
Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?
Um Länder zu besuchen, die schon weit weg sind.
Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Eher nicht, auch wenn man ab und zu von Abstürze mitbekommen. Wenn man nachdenkt, wie viele Flugzeuge täglich fliegen, dann braucht man keine Sorgen zu machen. :)
Würdet ihr (nochmal) fliegen?
Ja, habe kein Problem. Wie erwähnt, werde ich in Kürze fliegen. :)

ThaddäusTeewurst

OwO what's this?

  • »ThaddäusTeewurst« ist weiblich

Beiträge: 1 075

Dabei seit: 24. November 2012

Beruf: Overwatch

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Juli 2015, 19:36

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)
jep, letztes Jahr ungefähr 5 mal (Japan und Italien)

Wie findet ihr Flugzeuge?
Ich mag das Fliegen an sich, jedoch wärs angenehmer wenn es etwas mehr schallgedämpft wäre. Aber ansonsten hab ich nix gegen Fliegen, in Videospielen flieg ich auch gern selbst

Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
den Service fand ich ok, kommt halt auf die Airline an. Bei einigen isser besser, bei manchen schlechter.

Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Teilweise sieht man ja wirklich horrende Summen, selbst für Economy Class. Wenn es nich so teuer wär, würd ich vielleicht sogar öfter fliegen. Gibt natürlich auch günstige Flüge, aber die sind nicht allzu zahlreich vorhanden.

Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Viele sind halt schon sehr schön gebaut und angenehm zum Aufenthalt. Von denen, die ich bisher sah, mochte ich den Narita Airport in Tokyo sehr gern.

Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Die meiste Zeit eigentlich schlafen. Gute Nebenbeschäftigungen sind auch Bordprogramm, einige wenige gute Fluglinien, die sogar Videospiele an Bord anbieten, das is natürlich supernayse. Wenn man die Ruhe findet, kann Lesen auch ein guter Zeitvertreib sein.

Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?
Um halt an weit entfernte Orte zu gelangen :tu:

Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Ein kleiner bitterer Beigeschmack ist natürlich dabei, aber im Vergleich ist Fliegen noch relativ sicher. Und passieren kann immer was, ob Bus, Auto, Zug oder zu Fuß, prozentual gesehen passieren weniger Flugunfälle als bei irgendwelchen anderen Verkehrsmitteln. Die Angst redet man sich hauptsächlich ein.

Würdet ihr (nochmal) fliegen?
Jop klarsachen, die Stufenfahrt nächstes Jahr geht nach Istanbul, da wird geflogen.

Kartoffelpudding

Voll auf Muskatnuss

  • »Kartoffelpudding« ist männlich

Beiträge: 167

Dabei seit: 27. Juli 2013

Beruf: Prof. Dr. Schläck, studierte in Oxford Sozialwissenschaften

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:08

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)
Ja, einmal hin und zurück, war aber als Kleinkind.
Wie findet ihr Flugzeuge?
Natürlich ist super, dass es sie gibt, sie sind technische Wunder.
Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
Kann ich mich nicht wirklich erinnern.
Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Ich kenne mich nicht wirklich mit den Preisen aus.
Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Bei uns in der Nähe ist einer, der ganz nett ist (Cafe und so). Die Flughäfen, die ich bis jetzt gesehen aber, waren alle ziemlich übersichtlich.
Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Wenn ich fliegen würde, würde ich wahrscheinlich einfach lesen...
Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?
Kann ich so nicht beantworten...
Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Wenn man mal auf die ganzen Flugzeugabsturzdatenbanken guckt, gibt es fast täglich Abstürze.
Das Flugzeug ist übrigens nur das drittsicherste Verkehrsmittel, Bahn ist sicherer und Schiff das sicherste überhaupt.
Zu dieser Absturzsache stehe ich... naja... eine wirkliche Meinung dazu habe ich nicht...

Aber kurz gesagt: Ich würde nicht fliegen, weil mir extrem schlecht werden würde und ich keinen Bock drauf habe, 8 Stunden lang in eine Tüte zu gucken.
Flugsimulator finde ich jedoch ganz cool und ich habe mich auch schon mal ein bisschen für Flugzeuge interessiert.
Würdet ihr (nochmal) fliegen?
Wahrscheinlich nicht.
SpongeBob-Zitat (30.12.2017/145b):
:sponge: Durch diese Gasse kommt ein Hohler.

Dance

Tomorrow Comes Today [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 256

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:15

Das ist ja ein Thread für mich ✈

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)

Ja, wenn ich mich nicht verzählt habe, bisher 16 Mal (ich war einige Male in der Türkei und auf Mallorca, und das letzte Mal war nach Berlin und von dort aus sind wir umgestiegen in den Flug nach Oslo).

Wie findet ihr Flugzeuge?

Ich liebe Flugzeuge, besonders Verkehrsflugzeuge. Abgesehen davon, dass sie einen schnell an weit entfernte Orte bringen und das einfach praktisch ist, interessiere ich mich sehr dafür, wie man ein Flugzeug steuert und bin fasziniert vom Cockpit und was es dort alles für Funktionen gibt. Den Pilotenberuf finde ich auch extrem interessant und in meiner Freizeit schaue ich ab und zu Videos darüber. Wenn ich eine bessere Grafikkarte hätte, würde ich mir auf jeden Fall einen Flugsimulator für den PC kaufen. Einer meiner Träume ist es aber auch, mal in einem echten Flugsimulator selbst fliegen zu dürfen (das kann man hier in der Nähe machen, aber leider kostet es fast 200 Euro).

Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?

Ich fand den Service bisher immer gut, die Flugbegleiter sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?

Es ist schwierig, etwas dazu zu sagen, weil die Preise für die gleiche Strecke ja sehr unterschiedlich sein können, ich glaube aber, dass sie gerechtfertig sind.

Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?

Flughäfen finde ich toll, gerade weil man da einen guten Blick auf die Flugzeuge hat. Einen Favorit habe ich aber nicht.

Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?

Bei mir dauerte bisher noch kein Flug länger als drei Stunden, meistens habe ich einfach aus dem Fenster geguckt, mit jemandem geredet oder Musik gehört. Einmal habe ich auch ein bisschen geschlafen.

Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?

Einfach um an einen weit entfernten Ort zu kommen. Könnte man kostenlos fliegen, würde ich es vielleicht auch einfach zum Spaß machen, aber so ist es ja nicht.

Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?

Früher war ich ein bisschen skeptisch, aber mittlerweile bin ich es nicht mehr, da ich nun besser weiß, wie sicher Flugzeuge wirklich sind. Dazu hat vor allem die Serie „Mayday – Alarm im Cockpit“ beigetragen, bei der es um Flugzeugunglücke geht. Natürlich gab es hin und wieder Abstürze, aber viele davon sind schon Jahrzehnte her und jeder einzelne Absturz hat zu Verbesserungen geführt, die das Fliegen sicherer gemacht haben, denn bei jedem Unfall wurde genau danach geforscht, was die Ursache dafür war und wie man sie in Zukunft vermeiden oder bewältigen kann. Ich weiß auch, wie gut die Piloten allgemein dafür trainiert sind, mit bestimmten Schwierigkeiten umzugehen, und dass die Flugzeuge an sich immer wieder technisch verbessert wurden, wenn sie irgendwo Schwachstellen hatten. Natürlich kann es trotz allem zu einem Absturz kommen, das ist mir klar, allerdings ist die Wahrscheinlichkeit dafür äußerst gering, auch wenn man das im Bewusstsein anders wahrnimmt, weil es in den Medien natürlich ständig erwähnt wird, wenn es einmal passiert.

Würdet ihr (nochmal) fliegen?

Auf jeden Fall!
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

3 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 205

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Juli 2015, 22:12

(Einfach mal nicht die Fragen abklappen, weil ich gegen das System bin.)

Ich kenne was noch viel Witzigeres als Flugzeuge: Helikopter. Da mein Vater ein großes Interesse für Hubschrauber und Co. hat, bin ich vor einigen Jahren mal mit ihm in einen Heli gestiegen. Er hatte wohl so einen Gutschein für ein Angebot und konnte so ein paar Minuten mitfliegen.

Wie viel Angst ich hatte, weiß ich nicht mehr. Aber hinterher fand ich es cool und ich hätte nichts dagegen gehabt, es noch mal zu machen.

2012 fand dann eine Klassenfahrt nach Calella statt (darüber hatte ich ja auch irgendwo ein Video gepostet). Trotz meines Erlebnisses im Helikopter hatte ich ein leicht mulmiges Gefühl, in das Flugzeug zu steigen. Ist ja immerhin auch schon länger her gewesen und das Gefühl dafür war nicht mehr vorhanden. Der ungewöhnliche Druck im Flieger war aber das Schlimmste, ansonsten war alles sehr entspannt. Ich hab die meiste Zeit die Wolken beobachtet oder den Screen angestarrt, wie weit oben sich das Flugzeug befindet und wie lange es noch dauern wird.

Beim Rückflug habe ich mir lediglich Sorgen darüber gemacht, dass meine Klassenkameraden sich übergeben müssen, da sie allesamt am letzten Tag zu viel getrunken hatten. Von dem Geruch wär mir sicherlich auch schlecht geworden. :art:

Über den Service kann ich nicht viel schreiben. Ich hatte wohl nur ein normales Sandwich und irgendeinen Saft genommen. Nichts Besonderes halt.

Noch mal fliegen würde ich eher nicht. Ich fühle mich nicht wirklich wohl dabei.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chrdrenkmann« (29. Juli 2015, 00:23)


1 Benutzer hat sich bedankt.

6

Mittwoch, 29. Juli 2015, 00:01

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)
Ja, und ich weiß nicht wie oft. An einige Male kann ich mich auch gar nicht erinnern (weil ich noch zu jung war). Konkret benennen kann ich 11 Flugreisen, also 22 Flüge, aber ich hab sicher ein paar vergessen.
Wie findet ihr Flugzeuge?
Nice. Sind einfach ein praktisches Transportmittel
Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
Naja. Ich bin bisher immer nur Holzklasse geflogen und ich würd sagen, der Service war der Klasse entsprechend. Was gutes zum sippen gibts aber eh immer, daher will ich mich aber auf keinen Fall über den Service beklagen. Zum Thema Essen: Ich kann mich erinnern, dass als wir früher immer mit Tui nach Mallorca geflogen sind, es so eklige warme Gerichte gab, wo mehr Chemiepulver als Gemüse/Fleisch drin war. Auf meinen letzten Flugrisen gabs aber immer so Sandviches, die eigentlich ganz geil waren.
Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Habe offen gesagt keine Ahnung. Habe noch keinen flug selbst gezahlt. Scheinen aber vom Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen zu sein, wenn man sich z. B. mal anguckt für wie wenig Geld man Kurzstreckenflüge schon fliegen kann.
Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Flughäfen finde ich extrem cool, viel cooler als die Flugzeuge an sich zum Beispiel. Ich liebe einfach das geschäftige Treiben und generell die Atmosphäre, zumindest dann, wenn es ein größerer Flughafen ist und nicht so ein Reginoalflughafen oder sowat. Was ich außerdem extrem interessant finde, ist die ganze Logistik, das ist ja alles ein wahnsinniger Aufwand vom Flugplan bis zur Abfertigung der Passagiere hin. Der beste Flughafen ist natürlich der Flughafen Frankfurt, nebenbei der zweitgrößte Flughafen Europas. Einfach ein extrem cooler Gebäudekomplex. Gibt Leute, die gehen extrem zum shoppen zum Flughafen. Nebenbei: Ich hab am Flughafen Frankfurt ja auch mein Praktikum absolviert, was auch eine sehr coole Erfahrung war.
Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Im Grunde einfach Musik hören und aus dem Fenster gucken. Aber bin bisher auch nie länger als 2,5 Stunden (oder so) geflogen, von daher ist es ja gar nicht soo lang.
Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?
Zum verreisen bzw zum erreichen von weit entfernten Orten.
Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Nein, ist auch ziemlich bescheuert sowas.
Würdet ihr (nochmal) fliegen?
Klar

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 205

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Juli 2015, 00:03

Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Nein, ist auch ziemlich bescheuert sowas.

Gleich fliegt hier wirklich was.

Eiskaltschwamm

be the leaf

  • »Eiskaltschwamm« ist männlich

Beiträge: 785

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Abkühlung

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. Juli 2015, 10:57

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)
Ja, muss mal eben nachzählen. Es müssten, jeden Flug einzeln gezählt, 20 Flüge gewesen sein.

Wie findet ihr Flugzeuge?
Ich mag sie doch sehr. Es ist eigentlich sogar meine Lieblingsreiseart. Ich finde es doch ziemlich entspannend dort zu sitzen, aus dem Fenster zu schauen und zu beobachten, wie alles nach und nach kleiner wird, danach über den Wolken zu fliegen und im Landeanflug das Ganze noch einmal umgekehrt zu erleben.

Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
Hatte eigentlich nie ein Problem damit. Zugegeben ist das Essen meist nicht das Wahre (ist aber auch von der Fluglinie abhängig), aber zumindestens bin ich nie jemand Unfreundlichem begegnet.

Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Keine Ahnung, habs auch nie selbst gebucht. Wird aber wahrscheinlich so in Ordnung sein.

Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Ein Favorit habe ich nicht, aber allgemein mag ich Flughäfen. Ich finde es immer recht interessant zu sehen, wie das Getümmel dort ist und ich beobachte auch gerne wie und wohin die Flüge führen und welche zu spät oder gar nicht kommen... ;P

Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Hmm, mein längster Flug war glaube ich 4 Stunden. So wirklich Erfahrung mit Langstreckenflügen hab ich also nicht. Meist aber lese ich irgendwas oder benutz das Tablet meines Vaters. Oder beobachte die Wolken oder diese Bildschirme wo die Flugroute angezeigt. Wenn es sich ergibt seh ich dann darauf auch fern.

Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?
Ebenso für weiter entfernte Orte. Wobei für mich so ziemlich alles außerhalb von Deutschland dazugehört (außer Polen oder Tschechien vielleicht). Ich bin einfach überhaupt kein Typ für lange Auto- oder Busfahrten, Zugfahrt vielleicht.

Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Gar nicht. Es zwar immer ein etwas unangenehmes Gefühl zu starten/landen oder wenn es Turbulenzen gibt, aber das hat bei mir noch nie Panik oder Angst ausgelöst. Von daher bin Flugzeugen gegenüber immer sehr offen.

Würdet ihr (nochmal) fliegen?
jo

Avatar

Tʜe мasłeЯ of MoońwaLĸ

  • »Avatar« ist männlich

Beiträge: 1 611

Dabei seit: 2. November 2011

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. Juli 2015, 22:27

Ich fand es schon immer entspannend mit dem Flugzeug zu reisen, obwohl ich jetzt nicht so häufig damit unterwegs bin. Die Abgase sind ja jetzt auch nicht unbedingt umweltfreundlich. Bisher bin ich nach Istanbul, Dubai und London geflogen. Komischerweise schlafe ich auch dort immer so tief und fest wie ein Baby ein.


Avatar

10

Donnerstag, 30. Juli 2015, 12:58

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)
Ja, 7 mal in die Türkei, 1 mal nach Griechenland und 1 mal nach Bulgarien.
Wie findet ihr Flugzeuge?
Die Economy-Class spricht mir garnicht zu. Da ich sehr lange Beine habe, sind die Sitzreihen viel zu eng und es ist nicht ausreichend Platz vorhanden.
Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
Kommt drauf an, was man bucht. Es gab Flüge, wo ich für alles hätte bezahlen müssen. Und das Essen an Bord spricht mir nie zu.
Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Könnte günstiger sein, aber was will man machen. Ich spare derzeit auf einen Amerika-Flug.
Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Der Frankfurter Flughafen war schon ziemlich cool. Und der in Antalya ist auch höchst modern. Wobei mir kleinere wie der in Greven, als auch der in Varna mehr zusprechen - weniger Leute und so.
Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Die meiste Zeit versuchen zu schlafen.
Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?

Um von A nach B zu gelangen.
Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Ja, ich leide unter Flugangst, kann man leider nicht ändern. Dennoch gibt es keine andere Möglichkeit, weite Strecken hinter sich zu lassen.
Würdet ihr (nochmal) fliegen?
Yup.
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Chrdrenkmann

"Fla(us)ch(i)bau(s)ch(i)"

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 205

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Juli 2015, 13:05

Dennoch gibt es keine andere Möglichkeit, weite Strecken hinter sich zu lassen.

http://25.media.tumblr.com/tumblr_m8053y…abtndo1_400.jpg

2 Benutzer haben sich bedankt.

12

Donnerstag, 30. Juli 2015, 13:06

Dennoch gibt es keine andere Möglichkeit, weite Strecken hinter sich zu lassen.

http://25.media.tumblr.com/tumblr_m8053y…abtndo1_400.jpg

Gemmal weg damit!
Sieger des SpongeForum sucht den Superstar Kids
Meister der 1. SF Liga 2012

Last.fm

Johnny

Give no fuck I shoot two shots at yo grave

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 306

Dabei seit: 10. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. August 2015, 20:01

Ich war erst 2 mal in einem Flugzeug, einmal vor circa 10 Jahren und einmal dieses Jahr.

Nachdem ich erst kürzlich wieder Erfahrung mit dem Fliegen gemacht habe, kann ich sagen, dass ich lieber 3 Tage mit dem Auto fahren würde, anstatt zu Fliegen.

Eigentlich finde ich es überhaupt nicht schlimm, Flugangst habe ich auch nicht, aber beim Landen habe ich immer starke Ohrenschmerzen, es ist teilweise kaum auszuhalten.

Außerdem bevorzuge ich es auch so, mit dem Auto zu fahren, weil ich es einfach mag und weil man immer Pausen machen kann, wenn man möchte.

Zu den weiteren Fragen: Den Service fand ich ganz gut, ich kenne zu wenig Flughäfen, um einen Favoriten zu haben, die Flüge könnten schon billiger sein und ich mache eigentlich nichts während dem Flug, schlafen kann ich während dem Fliegen leider nicht.
Deeply enraged with life lately

Dance

Tomorrow Comes Today [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 256

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 26. September 2015, 15:43

Einer meiner Träume ist es aber auch, mal in einem echten Flugsimulator selbst fliegen zu dürfen (das kann man hier in der Nähe machen, aber leider kostet es fast 200 Euro).

Dieser Traum hat sich für mich heute tatsächlich erfüllt, da mir Danny vor einigen Wochen mal einen Gutschein für den Flugsimulator geschenkt hat und ich ihn heute einlösen konnte. :love: Hier kann ich ja mal erzählen, wie es so war, für die, die es vielleicht interessiert.

Es fing erst mal damit an, dass Danny und ich im simINN Training Center vom Geschäftsführer Andreas Wolf und dem Co-Piloten, der später mit mir den Flug durchführen sollte, mit einem Getränk begrüßt wurden. Danach gingen wir zu dritt (ohne den Geschäftsführer) in einen anderen Raum, in dem dann das Briefing stattfand, und in dem mir Herr K. dann erst mal das gesamte Cockpit mit Hilfe einer großen Grafik erläuterte. Gerade weil ich mich so für das Cockpit interessiere, fand ich das ziemlich spannend, und er konnte es auch sehr gut erklären, aber natürlich war das zu viel Input, um sich alles gleich merken zu können. :D Nach dieser kurzen Einweisung ging es dann auch schon ins Cockpit des B737-Simulators, dort nahm ich auf dem linken Sitz Platz und konnte die unzähligen Instrumente aus der Nähe bewundern. Danny setzte sich hinter uns auf den Jump Seat und konnte ebenfalls alles miterleben.

Als erstes war es geplant, dass wir eine große Runde über dem Stuttgarter Flughafen drehen und dann wieder dort landen sollten. Nach dem Start, wo ich die Schubhebel betätigen dürfte, musste ich dann in der Luft das Flugzeug manuell steuern, was ziemlich herausfordernd war, weil man ohne Übung kein Gefühl dafür hat, wie träge das Flugzeug reagiert und wie stark man die Steuerhörner in eine bestimmte Richtung drücken muss, um nicht vom Kurs abzukommen. Es ist auf jeden Fall viel schwerer als man denkt und als es aussieht. Ich habe aber mein Bestes versucht und zum Glück war ja der Co-Pilot da, um mir Anweisungen zu geben und meine Lenkung auszubessern. :B Als wir dann gelandet waren, konnte ich mir noch ein Ziel aussuchen, wo wir hinfliegen sollten, und da wählte ich den Flughafen Zürich. Als erstes musste ich dann nach Anweisung von Herrn K. viele Daten in den Computer eintippen und bestätigen, zum Beispiel die Ziele und einige Zahlen. Dann führten wir wieder den Start durch und ich versuchte, das Flugzeug manuell zu steuern, bis wir auf der Reiseflughöhe den Autopiloten einschalten konnten. Es dauerte dann aber gar nicht lange, bis auch schon wieder die Vorbereitung für die Landung kam, und ich fand es echt nicht einfach, die Landebahn nicht zu verfehlen - zum Glück hat es geklappt. Danach gab es noch ein paar Abschiedsfotos aus dem Cockpit und nach einem letzten Gespräch, bei dem ich noch ein Zertifikat und einen DVD-Mitschnitt des ganzen Fluges erhielt, war der 60-minütige Flug auch leider schon wieder zuende.

Mein Fazit: Der Simulatorflug hat echt Spaß gemacht und es war eine tolle Erfahrung, ein Flugzeug mal selbst lenken zu dürfen, auch wenn es mich ziemlich gefordert hat und ich mich sehr konzentrieren musste. Das hat mir nun noch mehr verdeutlicht, wie spannend und vor allem anspruchsvoll der Beruf des Piloten wirklich ist. Vor allem haben wir ja auch nur eine leichter gemachte Version eines Fluges durchgeführt, wo zum Beispiel auf den Kontakt mit den Fluglotsen verzichtet wurde. Jedenfalls kann ich jedem, der sich fürs Fliegen interessiert, nur empfehlen, so einen Simulatorflug auch mal zu machen, denn das war echt eine wunderbare Erfahrung und wenn man es nicht selbst mal ausprobiert hat, kann man sich gar nicht vorstellen, wie sich das Fliegen eines Verkehrsflugzeugs anfühlt. Ich selbst will es auf jeden Fall irgendwann mal wieder machen, und vielleicht dann auf einem Doppelflug mit Danny. :)

Hier ist übrigens noch das Zertifikat, das ich bekommen habe: http://i.imgur.com/kWeVh7P.jpg
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Sandy

Why, why not you?

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 613

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Abiturientin, Praktikantin

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 16:46

Wart ihr schonmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie oft?)
Ja bin ich, vier oder fünf mal schon.

Wie findet ihr Flugzeuge?
Ich liebe es wirklich zu fliegen, auch das Essen ist ganz angenehm :D

Wie findet ihr das Service beim Flugzeuge?
Es kommt für mich eigentlich immer auf die jeweilige Fluggesellschaft an - jede ist nun mal anders und bis jetzt musste ich mich noch nicht beklagen.

Wie findet ihr die Preise fürs Fliegen?
Günstige Flüge gibts ja leider meistens nur bei "Kurzstrecken". Bei einem Flug in die USA muss man leider schon mehr hinblättern.

Was sagt ihr zu Flughäfen? Habt ihr evtl. ein Favorit?
Ich mag Flughäfen sehr - sie wirken irgendwie so "entspannend", keine Ahnung warum, aber ich mag sie lol - einen Favorit habe ich aber nicht.

Was macht ihr, während ihr (stundenlang) fliegt?
Ich bin leider noch nie außerhalb Europas gewesen (Okay, außer Afrika...), daher kann ich mit den Worten "stundenlange Beschäftigung" nicht so viel anfangen, da die weiteste Strecke ungefähr 3 Stunden betrug.

Zur welchem Zweck würdet ihr fliegen?
Um einfach mal raus aus Europa zu kommen :D

Seid ihr skeptisch gegenüber Flugzeuge bzw. das Fliegen? Habt ihr sogar Flugangst?
Eine intensive Flugangst habe ich nicht, dennoch bin ich hier oder da mal skeptisch.

Würdet ihr (nochmal) fliegen?
Auf jeden Fall - Das ist doch nicht mal eine Frage lol

Weasel

Schüler

  • »Weasel« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 15. November 2015

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 22. November 2015, 17:29

Were you ever in an airplane? (If yes, how many?)
My first time being on a airplane was in last July for a vacation in Haiti
What do you say about airports? Do you have any favorite?
I don't have a favorite. Would like it if was the process was faster.
What you are doing while you (hours) flies?
I like to read the magazines they have, look at the window, and maybe take a nap.
Are you are skeptical about airplanes and flying? Have you even fear of flying?
I don't really have a fear of flying./

Waren Sie schon einmal in einem Flugzeug? (Wenn ja, wie viele?) [/ B]
Mein erstes Mal, auf einer Flugzeug war im vergangenen Juli für einen Urlaub in Haiti
[b] Was halten Sie von den Flughäfen zu sagen? Haben Sie eine Lieblings? [/ B]
Ich habe keinen Favoriten. Würde mich freuen, wenn war der Prozess schneller war.
[b], was Sie tun, während Sie (Stunden) fliegt? [/ b]
Ich mag die Zeitschriften sie lesen, sehen Sie die Fenster, und vielleicht ein Nickerchen.
[b] Sind Sie skeptisch über Flugzeuge und Fliegen? Haben Sie noch Angst vor dem Fliegen? [/ B]
Ich habe nicht wirklich Angst vor dem Fliegen. /
:gary: :Krabs: :sandy: :sponge: WEASEL:pat: :taddl: :plankton: :jelly:

Find me on: SBC, SBM
 
©2016 Weasel

Thema bewerten