Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Busfahrer Thorsten

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 9 049

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 19. Dezember 2011, 19:24

Über drei Monate nix mehr hier und dann war ich noch der letzte Poster?
Dabei hab ich doch wieder was Neues, was sich erst heute ereignet hat.
Der Doppelpost sei mir mal bitte verziehen. :tongue:

Wir behandeln im Englischunterricht derzeit das Buch "The Graduate", in welchem (eine) der Hauptfiguren Ben heißt.
Ganz gewitzte Leute hier dürften wissen, in welche Richtung das Ganze geht...

Unsere Lehrerin schreibt irgendeinen Satz mit "Ben is..." an die Tafel, wobei das Leerzeichen zwischen "Ben" und "is" gar nicht wirklich vorhanden ist.
Das hat mich natürlich spontan an eine bestimmte Sache erinnert, die in diesem Forum des Öfteren fällt und ich konnte mir ein Lachen nicht verkneifen.

Dann haben sich fünf Leute in meiner Nähe erst mal gewundert, was los ist und ich habe gemeint, dass es nichts weiter wäre.
Insider sind doch nicht immer toll. xD

Gary II

Fortgeschrittener

  • »Gary II« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 19. Dezember 2011, 20:15

Ja, manchmal vergessen unsere Lehrer einen Punkt, und wenn die anderen sagen, dass da kein Punkt ist, macht die Lehrerin einen übergroßen Punkt :v:
Gruß,
:gary: II


Besitzer von vier klaus'schen Punkten.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Busfahrer Thorsten

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Busfahrer Thorsten« ist männlich

Beiträge: 9 049

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 24. Januar 2012, 14:14

Heute hat sich wieder ein schöner Dialog ereignet, daher möchte ich den auch unbedingt in diesem Thread festhalten.

Chemieunterricht. Wir machen gerade Pause, der Junge neben mir ( ich weiß schon, wie er heißt, aber ich nenne seinen Namen hier nicht - vielleicht kann ihn SBob ja rausfinden... :tongue: ) spielt Angry Birds und unsere Lehrerin sieht das. Sie schaut fasziniert zu.

Chemielehrerin: "Was ist das?"

Junge neben mir: "Angry Birds, da muss man so Schweine mit Vögeln abschießen."

Chemielehrerin: "Angry... Ängstliche Vögel?"

Ich hätte richtig abfeiern können, aber das wär dann doch nicht ganz in Ordnung gewesen, finde ich.
Daher hab ich's mir für den Unterricht danach aufgehoben, ohne sie aber zu beleidigen.
Unsere Chemielehrerin ist extrem korrekt, daher mache ich mich auch nicht über sie lustig. Kann ja mal passieren.^^

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 26. Januar 2012, 21:38

Unsere Klasse ist einfach nur mega-sarkastisch, und das jeden Tag - oder na ja, manche haben auch einfach manchmal nicht genug Grips.

Hier ein Zitat aus der heutigen Deutschstunde (obwohl unser Lehrer alt ist, ist er noch ganz lustig ):

Herr N. (zu Heli, die gerade dran war): Wie lauten denn die drei Formen von ,senden'?
Heli (superleise): Äh ... senden ... sandte ...
Herr N.: Was war das zweite noch mal?
Heli (erste Silbe laut, der Rest verschluckt sich irgendwie): SANDte
Herr N. : Ja, ich Sand, du Sand - was noch, wir Sände?
*Klasse bekommt kollektiven Lachanfall*
Ich: Heißt das nicht senden, sendete, gesendet?
Herr N: Und das ist der Grund, weshalb du eine der Besten in Deutsch bist - dir fällt immer das Falsche auf!
*Klasse kriegt noch einen Lachanfall*
(Herr N. dreht sich zur Tafel um und schreibt die drei Formen an die Tafel)
Leo (eine weniger intelligente aus der Klasse): Hä, und was war daran so lustig?
*ganze Klasse stöhn*
JJ (eine gute Freundin von mir flüstert): Ihre Haare sind auch nur fürs Sprayen da.


Nicht gerade das witzigste Zitat, aber das, was heute am witzigsten war. xD Ach ja, und unser Latein-Lehrer ist ja mal oberstgeil: Welcher Lehrer sagt denn bitte: ,,Jetzt machen wir eine super-gechillte Übersetzung!''
Baaa :D
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

1 Benutzer hat sich bedankt.

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 122

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 26. Januar 2012, 21:45

Unsere Klasse ist einfach nur mega-sarkastisch, und das jeden Tag - oder na ja, manche haben auch einfach manchmal nicht genug Grips.

Hier ein Zitat aus der heutigen Deutschstunde (obwohl unser Lehrer alt ist, ist er noch ganz lustig ):

Herr N. (zu Heli, die gerade dran war): Wie lauten denn die drei Formen von ,senden'?
Heli (superleise): Äh ... senden ... sandte ...
Herr N.: Was war das zweite noch mal?
Heli (erste Silbe laut, der Rest verschluckt sich irgendwie): SANDte
Herr N. : Ja, ich Sand, du Sand - was noch, wir Sände?
*Klasse bekommt kollektiven Lachanfall*
Ich: Heißt das nicht senden, sendete, gesendet?
Herr N: Und das ist der Grund, weshalb du eine der Besten in Deutsch bist - dir fällt immer das Falsche auf!
*Klasse kriegt noch einen Lachanfall*
(Herr N. dreht sich zur Tafel um und schreibt die drei Formen an die Tafel)
Leo (eine weniger intelligente aus der Klasse): Hä, und was war daran so lustig?
*ganze Klasse stöhn*
JJ (eine gute Freundin von mir flüstert): Ihre Haare sind auch nur fürs Sprayen da.


Nicht gerade das witzigste Zitat, aber das, was heute am witzigsten war. xD Ach ja, und unser Latein-Lehrer ist ja mal oberstgeil: Welcher Lehrer sagt denn bitte: ,,Jetzt machen wir eine super-gechillte Übersetzung!''
Baaa :D

Ehrlich gesagt frag ich mich dasselbe wie Leo...

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 26. Januar 2012, 21:58

Unsere Klasse ist einfach nur mega-sarkastisch, und das jeden Tag - oder na ja, manche haben auch einfach manchmal nicht genug Grips.

Hier ein Zitat aus der heutigen Deutschstunde (obwohl unser Lehrer alt ist, ist er noch ganz lustig ):

Herr N. (zu Heli, die gerade dran war): Wie lauten denn die drei Formen von ,senden'?
Heli (superleise): Äh ... senden ... sandte ...
Herr N.: Was war das zweite noch mal?
Heli (erste Silbe laut, der Rest verschluckt sich irgendwie): SANDte
Herr N. : Ja, ich Sand, du Sand - was noch, wir Sände?
*Klasse bekommt kollektiven Lachanfall*
Ich: Heißt das nicht senden, sendete, gesendet?
Herr N: Und das ist der Grund, weshalb du eine der Besten in Deutsch bist - dir fällt immer das Falsche auf!
*Klasse kriegt noch einen Lachanfall*
(Herr N. dreht sich zur Tafel um und schreibt die drei Formen an die Tafel)
Leo (eine weniger intelligente aus der Klasse): Hä, und was war daran so lustig?
*ganze Klasse stöhn*
JJ (eine gute Freundin von mir flüstert): Ihre Haare sind auch nur fürs Sprayen da.


Nicht gerade das witzigste Zitat, aber das, was heute am witzigsten war. xD Ach ja, und unser Latein-Lehrer ist ja mal oberstgeil: Welcher Lehrer sagt denn bitte: ,,Jetzt machen wir eine super-gechillte Übersetzung!''
Baaa :D

Ehrlich gesagt frag ich mich dasselbe wie Leo...



Ich sag ja, nicht der beste Witz aller Zeiten -.- Hab ich auch erwähnt, Danny
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

1 Benutzer hat sich bedankt.

LargeStupidity

Tiefseetitan

  • »LargeStupidity« ist männlich

Beiträge: 411

Dabei seit: 12. Juli 2011

Beruf: Dinge mit meinem Bauchnabel aufsaugen

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:04

Situationskomik.
Jetzt calm the fuck down, sonst Pfefferspray auf beide. :]

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 122

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:12

Situationskomik.

Ist mir schon klar. :wink:

Aber ich begreife die "Pointe" wirklich nicht. Wollte der Lehrer euch einfach nur verwirren mit seinen Aussagen? Schließlich ist ja sowohl "sandte/gesandt" als auch "sendete/gesendet" richtig.

1 Benutzer hat sich bedankt.

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:36

Nö, eben nicht ^^
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 122

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:39

Auf was ist das bezogen? Dass nicht beide Formen richtig wären? Klar sind sie das. Falls du lieber Wiktionary als mir glaubst: http://de.wiktionary.org/wiki/senden :wink:

(Aber langsam schweifen wir vom Thema ab...)

1 Benutzer hat sich bedankt.

Sana

Schüler

  • »Sana« ist weiblich

Beiträge: 171

Dabei seit: 4. Oktober 2011

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:40

Ey, sag das meinem Deutschlehrer, nicht mir! Ich vertrete hier nur seine Meinung!
- Stay strong, be brave, love hard and true, and you will have nothing to lose. -

33

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:41

Sana, fühl dich doch nicht bei jedem bisschen gleich angegriffen! das war doch ABSOLUT NICHT gegen dich gerichtet oder als Kritik an deiner Person gemeint! wir sind hier nicht alle gegen dich.

Ende der Diskussion. wenn noch jemand was zu dem Thema sagen will, dann bitte per PN.

34

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:43

Vor wenigen Tagen ist mir etwas...ziemlich merkwürdiges in der schule passiert.


Ich hatte bei einem Lehrer der eigentlich ziemlich gechillt drauf ist, die Hausaufgaben nicht. Wieder einmal.
Ich ging davon aus dass er die Hausaufgaben, wie immer, nicht kontrollieren würde.


Er kündet spontan eine Hausaufgabenkontrolle an!

Er nimmt, wie hätte es anders sein können, sofort mich ran!

Meine Antwort: sry, markus (wir sprechen ihn alle mit vornamen an.), hab die hausaufgaben nicht^^
Markus schreit plötzlich in einer ungewöhnlichen starken Stimme: DAS HEISST FÜR DICH IMMER NOCH HERR FOSCHER!
Ich bin total sprachlos, so wie jeder andere schüler der klasse auch, und bevor ich irgendetwas erwidern kann, läuft er in schnellem schritt auf mich zu.
Er sieht sich mein Heft an, nimmt es in die hand, schreit: WAS IST DAS DENN FÜR'N SCHEISS!?!?!?!?
Diesem Schrei folgte ein Wurf der das Heft ziemlich schnell gegen die nächste Wand beförderte.
Ich fing an zu zittern und zu schwitzen. Das war ich nicht gewohnt.
Klar waren Lehrer ab und zu etwas sauer, aber ich hab eigentlich nie ernsthaft Ärger für meine Faulheit bekommen. In dem Heft stand übrigens fast nichts drin ._.

Ich wollte mich eigentlich cool und locker geben, aber ich war wie gelähmt vor Angst.

Sein Kopf ist blutrot, er kommt mit seinem Gesicht sehr dicht vor meines, und spricht leise, aber kraftvoll: Du hast es überspannt. Das war's für dich.
Das gibt nicht nur eine 6. Du wirst fliegen. Dann bleibts wohl beim Hauptschulabschluss. Schade. Ich schätze du (ich werde nie erfahren wie dieser Satz endete, denn ---->), bevor er diesen Satz beenden konnte, bekam mein Lehrer plötzlich einen Lachanfall. Und zwar einen ziemlich heftigen. Der hielt circa 2 Minuten an.
Danach führte er den Unterricht fort wie immer, und war auch so locker wie immer, und behandelte mich auch wie immer.

Total verstört suche ich ihn nach dem Unterricht auf, und verlange eine Aufklärung!
In dieser hat er mir gesagt dass das natürlich weit übertrieben war, aber er mir endlich mal klarmachen wollte dass ich es mit dieser Arbeitshaltung nicht besonders weit bringe und so. :/

naja, cooler Kerl^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holländer70« (26. Januar 2012, 23:03)


RechtusFettus

Das sieht lecker aus

Beiträge: 774

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 26. Januar 2012, 23:04

Ich mag meinen Geschichtslehrer. Der ist manchmal echt lustig. Und daher dass er schon ziemlich alt ist erzählt er auch sehr oft Geschichten aus seiner eigenen Kindheit.
Einmal hat er den gesamten Unterricht dazu verbraucht seine Lebensgeschichte zu erzählen. Dass diese wirklich ziemlich interressant war ist jetzt mal Nebensache, aber die Aussage am Ende der Stunde war bezogen auf seine Geschichte einfach mal total göttlich xD.
"Wie ihr seht bin ich wie Forrest Gump. Nur sexier und mit Bart"

Danny8247

Figuerinhas

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 122

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Ex-Informatikstudent

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 26. Januar 2012, 23:17

Vor wenigen Tagen ist mir etwas...ziemlich merkwürdiges in der schule passiert.


Ich hatte bei einem Lehrer der eigentlich ziemlich gechillt drauf ist, die Hausaufgaben nicht. Wieder einmal.
Ich ging davon aus dass er die Hausaufgaben, wie immer, nicht kontrollieren würde.


Er kündet spontan eine Hausaufgabenkontrolle an!

Er nimmt, wie hätte es anders sein können, sofort mich ran!

Meine Antwort: sry, markus (wir sprechen ihn alle mit vornamen an.), hab die hausaufgaben nicht^^
Markus schreit plötzlich in einer ungewöhnlichen starken Stimme: DAS HEISST FÜR DICH IMMER NOCH HERR FOSCHER!
Ich bin total sprachlos, so wie jeder andere schüler der klasse auch, und bevor ich irgendetwas erwidern kann, läuft er in schnellem schritt auf mich zu.
Er sieht sich mein Heft an, nimmt es in die hand, schreit: WAS IST DAS DENN FÜR'N SCHEISS!?!?!?!?
Diesem Schrei folgte ein Wurf der das Heft ziemlich schnell gegen die nächste Wand beförderte.
Ich fing an zu zittern und zu schwitzen. Das war ich nicht gewohnt.
Klar waren Lehrer ab und zu etwas sauer, aber ich hab eigentlich nie ernsthaft Ärger für meine Faulheit bekommen. In dem Heft stand übrigens fast nichts drin ._.

Ich wollte mich eigentlich cool und locker geben, aber ich war wie gelähmt vor Angst.

Sein Kopf ist blutrot, er kommt mit seinem Gesicht sehr dicht vor meines, und spricht leise, aber kraftvoll: Du hast es überspannt. Das war's für dich.
Das gibt nicht nur eine 6. Du wirst fliegen. Dann bleibts wohl beim Hauptschulabschluss. Schade. Ich schätze du (ich werde nie erfahren wie dieser Satz endete, denn ---->), bevor er diesen Satz beenden konnte, bekam mein Lehrer plötzlich einen Lachanfall. Und zwar einen ziemlich heftigen. Der hielt circa 2 Minuten an.
Danach führte er den Unterricht fort wie immer, und war auch so locker wie immer, und behandelte mich auch wie immer.

Total verstört suche ich ihn nach dem Unterricht auf, und verlange eine Aufklärung!
In dieser hat er mir gesagt dass das natürlich weit übertrieben war, aber er mir endlich mal klarmachen wollte dass ich es mit dieser Arbeitshaltung nicht besonders weit bringe und so. :/

naja, cooler Kerl^^

Hört sich nach einem richtig genialen Lehrer an. :D

Kyn

not the rich successful kind of nerd

Beiträge: 253

Dabei seit: 19. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 13. Februar 2012, 17:36

Die Türen an unserer Schule sind, nun... Einbrechsicher geworden. Aussen gibt es keine Runterdrück-griffe mehr. Allerdings können die recht viele mit zB ner Schere oder nem großen Ohrring öffnen. Eben etwas das nicht so kurz und nicht so weich ist.
Heute ist eine Schülerin aus unserer Klasse die das beherrscht den Rest des Spanisch-Kurses(nur Mädchen) gefragt:
"Habt ihr was langes Hartes?"


Und letztens haben wir in deutsch Nebensätze durchgenommen.


Lehrer: "Ein Beispiel für einen Lokalsatz!"

Schülerin: -überlegt- "Währrend ich im Restaurant war, ging meine Mutter einkaufen."

-Längere Pause, die es öfter bei falschen Antworten gibt-

Lehrer: "Achso... Das Restaurant. Ein Lokal. S., das habe ich nicht mit Lokalsatz gemeint."

Bis zum Ende der Stunde hat es sich dann jeder erklären lassen. :tu:


Ja, keine großen Brüller ... Aber in dem Moment echt zum schießen. :totlach:

2 Benutzer haben sich bedankt.

38

Montag, 20. Februar 2012, 22:27

matheunterricht, 9. klasse
der kleine rebell in mir konnte es sich einfach net verkneifen, sich mit seinem sitznachbarn zu unterhalten
meine lehrerin, fest das ziel vor augen sich für immer in die geschichtsbücher zu verewigen, erkannte natürlich sofort die chance. heldenhaft griff sie zum tafelschwamm, um meinem bösen treiben ein ende zu bereiten. leider war ihre zielgenaunigkeit nur fast perfekt, denn :sponge: traf meinen kumpel mitten ins gesicht. da er zugleich auch noch kippelte, fiel er aufgrund des schocks mit dem stuhl nach hinten :grin:

mehr fällt mir momentan net ein, ich ergänz später noch mal

2 Benutzer haben sich bedankt.

Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 049

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 21. Februar 2012, 13:48

Es gibt immer noch Lehrer, die mit Gegenständen nach Schülern schmeißen? Oh Mann...

Leo05

get well soon

  • »Leo05« ist männlich

Beiträge: 1 125

Dabei seit: 17. Juli 2011

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 15. März 2012, 19:56

Unser Geschichtslehrer erzählt immer Witze, na ja, die passen vielleicht nicht ganz in die 6. Klasse. Trotzdem musst ich da lachen, wie alle anderen auch.

Die Meiers fahren im Urlaub gen Italien.

Herr Meier: "Den Hund sperm ma* in'n Kofferraum, damit er beim starken Bremsen nicht nach vorne p/bumst.


*Slang-Deutsch, ihr wisst schon ;)
:muschel:

1 Benutzer hat sich bedankt.

Ähnliche Themen

Thema bewerten