Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SpongeForum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 326

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Prophet der Religion der Nordsüd-vietnamesischen Butterfliege

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 29. Juli 2014, 22:10


Auch wenn ich schnelle bzw. heftige Rutschen ohne Probleme rutschen kann graut es mir immer noch vor der grünen Rutsche im Miramar :o

Du meinst bestimmt die "Hurricane Loop" in Weinheim? Die hab ich mich auch nicht getraut. Ich hatte als kleines Kind immer Angst vor geschlossenen Rutschen, heute nicht mehr, aber die Loop werd ich so schnell wahrscheinlich nicht rutschen. Die Race und Splash sind aber echt toll *-*


Hurricane Loop ist ein Witz gegen die die ich meine!! Ich meine den Grünen Hai, (Nee heute heißt er Blizzard).

achsoo, ist die loop nicht auch grün? naja egal. Den blizzard bin ich sogar gerutscht, der ist eigentlich nicht sooo schlimm, wenn man sich mal überwunden hat. dass die loop n witz dagegen ist seh ich (noch nicht) so :D


Naja vom Blizzard hört man immer, am Ende prallt man so hart im Wasser auf, man kann Körperspannung so schlecht beibehalten und die Kräfte sind so stark dass es schmerzt.
Every Villain Is Lemons

Cheshire

troian ily

  • »Cheshire« ist weiblich

Beiträge: 362

Dabei seit: 4. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 29. Juli 2014, 22:18

Schmerzhaft ist es, ja. Aber macht ziemlich Spaß. Ehrlich gesagt war die Splash schmerzhafter xD
Ich dürfte die Loop nichtmal rutschen, die ist erst ab 50kg
» One day Alice came to a fork in the road and saw a Cheshire cat in a tree.
"Which road do I take?" she asked.
"Where do you want to go?" was his response.
"I don't know", Alice answered.
"Then", said the cat, "it doesn't matter." «

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 326

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Prophet der Religion der Nordsüd-vietnamesischen Butterfliege

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 29. Juli 2014, 22:24

Schmerzhaft ist es, ja. Aber macht ziemlich Spaß. Ehrlich gesagt war die Splash schmerzhafter xD
Ich dürfte die Loop nichtmal rutschen, die ist erst ab 50kg


Wie schmerzhaft ist Blizzard denn? Wie fühlt es sich in etwa an? Von den Unfällen auf Splash habe ich auch schon gehört :D
Every Villain Is Lemons

Dance

Into Deadlands [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 250

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 29. Juli 2014, 22:26

Leute, hier geht es um Schwimmen und nicht um Wasserrutschen. Führt die Diskussion bitte per PN weiter oder macht einen Wasserrutschen-Thread auf.
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Schwammi09

Schüler

  • »Schwammi09« ist männlich

Beiträge: 107

Dabei seit: 3. November 2012

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 30. Juli 2014, 20:31

Hi,

also schwimmen geh ich ganz gerne, aber nicht unbedingt regelmäßig. Letzten Winter war ich öfter im Hallenbad. Im Sommer geh ich auch ganz gern mal ins Freibad (dieses Jahr war ich aber noch nicht), nur ist das bei uns leider nicht beheizt und deshalb ist mir das Wasser eigentlich zu kalt. Klar, wenns richtig heiß ist, geht's trotzdem noch, aber da für mich das Wasser eigentlich nicht warm genug sein kann, ist das schon ein kleines Problem. Mehr als einmal ins Wasser gehen tu ich meistens nicht, wenn ich da bin.

Gruß Christian

Sandy

"don't let me see you leave"

  • »Sandy« ist weiblich

Beiträge: 607

Dabei seit: 24. Juni 2012

Beruf: Abiturientin, Praktikantin

  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 2. August 2014, 18:46

Ich gehe wirklich gerne "schwimmen"... in Anführungszeichen deshalb, weil Ich doch lieber Tauche als wirklich zu "schwimmen".

Am liebsten im Meer - aber ohne Taucherbrille oder Sonstiges Zubehör... Ich finde es natürlich am besten.

Aber wenn Ich schon schwimmen gehe, dann gehe Ich gerne ins Hallenbad bzw. Freibad (doch lieber Hallenbad)

FettusRechtus

Das sieht lecker aus

Beiträge: 774

Dabei seit: 20. August 2011

Beruf: Knackig

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 30. Juni 2015, 06:17

Jeden zweiten Sonntag gehe ich morgens um 8 ins Leuze hier bei uns in Cannstatt. Das ist ein Mineralwasserbad, welches einfach nur gut tut. Dort schwmme ich dann für knapp 2 Stunden meine Bahnen und abschliessend gehts dann in das heiße Becken, in dem man sich super ausruhen kann.
Schwimmen ist toll. Fand ich auch damals in der Schule schon immer.

Krosso

Fortgeschrittener

  • »Krosso« wurde gesperrt

Beiträge: 340

Dabei seit: 14. September 2014

  • Private Nachricht senden

48

Sonntag, 6. September 2015, 12:33

Schwimmen macht mir ganz viel Spaß.
Besonders, wenn das Wasser schön kühl ist!

Johnny

Give no fuck I shoot two shots at yo grave

  • »Johnny« ist männlich

Beiträge: 306

Dabei seit: 10. Mai 2015

  • Private Nachricht senden

49

Montag, 15. Februar 2016, 12:13

Ich schwimme sehr gerne.
Gelegentlich bin ich auch in Hallenbädern unterwegs und genieße es, ins Wasser zu springen (am besten noch schön kalt) und eine Runde zu schwimmen.

Am liebsten schwimme bzw tauche ich aber im Meer, das letzte Mal als ich am Meer war, konnte ich sogar Fische sehen und allgemein finde ich die Unterwasserwelt sehr faszinierend.
Ich hätte auch echt mal Lust mit einer Taucherausrüstung ein bisschen tiefer zu tauchen, wäre sicherlich was für mich.
Deeply enraged with life lately

Dance

Into Deadlands [Mod]

  • »Dance« ist weiblich

Beiträge: 1 250

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: Kokosnuss

  • Private Nachricht senden

50

Montag, 15. Februar 2016, 12:33

Ich bin nicht so der Fan von Schwimmen. Das liegt vor allem daran, dass ich nicht besonders gut schwimmen kann ( :redface: ) und im Wasser nur sehr kurze Zeit durchhalte, dann bin ich schon total erschöpft.

Gesund ist Schwimmen zwar sicher, aber ich finde es (so wie alle anderen Sportarten auch :D) nicht besonders spannend und ich müsste mich irgendwie richtig trainieren, dass ich da auch mal so lange schwimmen kann, dass es meinem Körper was bringt.
Seit meinem letzten Beitrag hat sich einiges geändert - ungefähr seit einem Jahr gehe ich phasenweise regelmäßig Schwimmen, d. h. wenn ich mich gerade in einer Phase befinde, in der ich wenig wegen der Uni zu tun und auch nicht viele andere Termine habe, versuche ich auf jeden Fall, einmal pro Woche abends schwimmen zu gehen, einfach um mich mehr zu bewegen und meinem Körper wenigstens ein bisschen etwas Gutes zu tun.

Ich habe mittlerweile auch festgestellt und von anderen gehört, dass ich eigentlich gar nicht so schlecht schwimmen kann, wie ich dachte, sogar im Gegenteil. Ich schaffe auch jedes Mal meine 50 25m-Bahnen und bin mit dieser Leistung eigentlich sehr zufrieden, denn früher hätte ich es mir gar nicht zugetraut, so viel ohne Pause zwischendurch zu schwimmen. Eventuell würde ich sogar noch mehr schaffen, aber meistens will ich mich dann doch nicht zu sehr strapazieren und mir wird mit der Zeit auch einfach langweilig (für 50 Bahnen brauche ich etwa 50 Minuten).
I look inside and in my heart,
we’re never far apart.


http://i.imgur.com/1mL9kCA.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dance« (15. Februar 2016, 12:40)


Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 048

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

51

Montag, 15. Februar 2016, 15:47

Ich bin derzeit wenig fürs Schwimmen zu begeistern, da ich mich noch nicht traue, mich mit meinem neuen Gewicht in der Öffentlichkeit zu zeigen. Klar gibt es Leute, die mit 100 Kilo aufwärts ins Schwimmbad gehen, aber jeder hat da seine eigene Hemmschwelle und vor allem ist das für mich eine ganz frische Situation.

SpongBobFan_3000

Forum-Miedglied

  • »SpongBobFan_3000« ist männlich
  • »SpongBobFan_3000« wurde gesperrt

Beiträge: 10

Dabei seit: 3. September 2016

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

52

Samstag, 15. Oktober 2016, 18:13

Also mein LieblingsSport ist Schwimmen, bin al sehr zu begeistern.

Lieblingsschwimmsportart ist Brustschwimmen. Graulschwimmen und Rückenschwimmen empfinde ich nicht zu al sehr angebracht. Grund ich bin davon kein Fan.
SpongeBob, Patrick, ThaddäusTentakel

Chrdrenkmann

It’s easy to see, I’m royalty

  • »Chrdrenkmann« ist männlich

Beiträge: 9 048

Dabei seit: 9. Juli 2011

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 7. Juni 2017, 13:00

Mich hat bei meinem Schwimmbadbesuch vor eineinhalb Wochen überrascht, dass ich das Schwimmen null verlernt hatte. Ich war mir echt unsicher, ob man vergessen kann, wie man schwimmt und hatte mir schon vor meinem inneren Auge ausgemalt, jämmerlich abzusaufen. Überraschenderweise trieb ich ohne jegliche Anstrengung oben auf dem Wasser (inb4 Fett schwimmt oben xDDD).

War auch ein unglaublich geiles Gefühl, sich frei im Wasser zu bewegen. Sehr erfrischend.

Ich könnte mir durchaus vorstellen, so was ab sofort wieder öfter im Jahr zu machen. Es gibt zwar immer noch diesen Faktor, dass ich nicht vollkommen mit meinem Körper im Reinen bin, allerdings ist das doch im Grunde niemand. :/o:

1 Benutzer hat sich bedankt.
Thema bewerten