Du bist nicht angemeldet.

LordDark1708

Meine geistig moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

  • »LordDark1708« ist männlich

Beiträge: 358

Dabei seit: 15. Februar 2013

Beruf: Prophet der Religion der Nordsüd-vietnamesischen Butterfliege

  • Private Nachricht senden

281

Mittwoch, 16. Juni 2021, 23:47

Hab vorgestern den ersten Teil von Deus Ex für 25 Cent auf dem Flohmarkt gekauft. Ist bisher richtig gut und vor allem gut gealtert (bis auf die Grafik).
Every Villain Is Lemons

Danny8247

Walther der Dog von der Elbe

  • »Danny8247« ist männlich

Beiträge: 1 428

Dabei seit: 9. Juli 2011

Beruf: SF-Moderator

  • Private Nachricht senden

282

Samstag, 22. Oktober 2022, 02:28

Eines der besten Spiele, was ich seit langem gespielt habe, war tatsächlich Paper Mario 64, was ich vor ein paar Wochen gespielt hatte.

Dazu eine kleine Vorgeschichte: Meine erste Berührung mit der Paper-Mario-Reihe war, dass ich mal kurz Sticker Star angespielt hab, aber es mir so gar nicht gefallen hatte und ich es deshalb nicht wirklich weitergespielt hatte. Vor ein paar Monaten meinte Dance allerdings mal zu mir, dass ich The Origami King für die Switch mal spielen sollte, weil mir das echt gefallen könnte. Und naja, ich fands ehrlich gesagt eher meh. Die Bosskämpfe waren ganz cool, die Welten sahen ganz ok aus, aber allgemein hat mich das Kampfsystem nicht wirklich überzeugt. Es hat immer gerade noch ganz knapp so viel Spaß gemacht, dass ich es dann am Ende auch durchgespielt habe, aber so richtig warm wurde ich mit dem Spiel nicht.

Dann habe ich ganz zufällig entdeckt, dass es in der N64-App für die Switch ja auch Paper Mario 64 gibt, und weil ich oft gehört hatte, dass die älteren Teile viel besser waren, habe ich dem ganzen mal einen Versuch gegeben. Und ich wurde echt extrem positiv überrascht. Das Spiel hat riesigen Spaß gemacht, die Charaktere waren actually interessant und die Dialoge nicht zu sehr in die Länge gezogen (in Origami King bestanden sie zu 90% aus Faltwitzen "ich bin ganz schön geknickt" hehehe checkt ihr weil das ja Origami sind xdd) und es gab auch echt viel zu entdecken, ein paar Sidequests zu erfüllen etc. Das Spiel hat sich außerdem nie wirklich "veraltet" angefühlt, wenn ich es im Handheld-Mode gespielt habe, kam es mir fast so vor, als würd ich gerade einfach ein 3DS-Spiel spielen. Eine Kleinigkeit, die ich sehr nice fand, ist, dass man in längeren Textblöcken auch nochmal rückwärts springen konnte, falls man aus Versehen einmal zu viel geklickt hat oder so. Hab ich so bei den wenigsten Spielen bisher gesehen. Auf jeden Fall sehr fappulös und große Weiterempfehlung!

283

Freitag, 4. November 2022, 16:54

God of War 2018

Das Spiel ist nicht leicht aber spielbar. Ich würde sagen es ist von der Story her fast auf einem Level mit RDR2 aber nur fast. Mal schauen wie God of War Ragnarök wird welches am 9. November da ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JumanjiJumanji« (4. November 2022, 17:10)


  • »Sonic the Hedgehog« ist männlich

Beiträge: 172

Dabei seit: 16. Juli 2011

Beruf: Foren-Deko

  • Private Nachricht senden

284

Freitag, 9. Dezember 2022, 00:44

Scheisse hab ich hier lange nicht mehr gepostet...

Sonci Frontiers (will das noch 100%en und warte auf die DLCs)
SSBU
Ab und an noch Formula One 2021
Beware of the humanoid typhoon!!
Join Neo Anime-RPG X : Click Me! :lady:
Follow me on devinantArt: Here, bro.

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Thema bewerten